Bild: Firmenlogo.

variowell: Leistungsstarke Innenverpackungen aus Papier und PE - Minimaler Materialeinsatz bei maximaler Leistung


Bild: varioproof. varioproof

varioproof ist besonders für leichte bis mittelschwere Packgüter geeignet, die beim Versand eine Polsterung und Fixierung benötigen.

Das Packgut kann je nach Größe und Form bis zu 6 kg wiegen. Die verwendete PE-Folie wurde eigens für variowell entwickelt, um höchsten Anforderungen zu genügen.

varioproof ist wiederverwendbar, benötigt ein geringes Lagervolumen und der Packvorgang dauert nur wenige Sekunden.

Anwendungsbereich: Packgüter von 2 bis 6 kg, z.B. Glas, Keramik, Porzellan, Maschinenersatzteile, Armaturen, DVD, Bücher, Kunstgewerbe
Bild: varioproof. Bild: varioproof. Bild: varioproof.
Einfach die Flügel des flachliegenden Trays hochklappen und das Packgut unter der entspannten Folie platzieren. Dann beide Flügel nach unten falten: die Folie spannt sich und fixiert das Packgut auf dem Tray. Die Stützflügel um 90 nach oben stellen und die fertige Innenverpackung in den Karton stellen.

Bild: variowing. variowing

variowing wurde speziell für leichte, empfindliche Packgüter entwickelt, die beim Versand gepolstert und fixiert werden müssen.

Das Packgut ist deutlich leichter als bei varioproof und sollte in der Regel nur 2 kg - in Ausnahmen bis 4 kg - betragen. Die leistungsstarke PE-Folie ist identisch mit dem bei varioproof eingesetzten Material.

Vorteile der variowell-Verpackung: Schneller Packvorgang, äußerst geringes Lagervolumen und mehrfache Nutzung.

Anwendungsbereich: Packgüter bis 2 kg, z.B. kleine (Auto-)Ersatzteile, CD-Laufwerke, Mobiltelefone, techn. Zubehör, Kosmetikprodukte
Bild: variowing. Bild: variowing. Bild: variowing.
Die Flügel des Trays hochklappen und das Packgut unter der Folie platzieren Beide Flügel nach unten falten: die Folie wird gespannt und fixiert das Packgut. Die Stützflügel haben sich automatisch aufgerichtet - Die fertige Innenverpackung kann in den Karton gestellt werden.

Bild: variowing. variocrown

variocrown ist die ideale Notebook-Verpackung. Sie ist so konzipiert, dass handelsübliche Geräte bis zu einem Gewicht von 6 kg mit nur einer Verpackungsgröße auskommen.

variocrown wurde nach UPS-Kriterien mit Werten unter 30 G getestet und zertifiziert.

Wie andere variowell-Produkte hat die Verpackung zahlreiche Vorteile: Mehrfachnutzung, geringes Lagervolumen, sowie einfaches und schnelles Verpacken.

Anwendungsbereich: Alle gängigen Notebooks, Autoradios, DVD-Player, Steuerelemente, Schrittmotoren, Navi-Systeme, Linearmotoren, Toner-Kartuschen, Messgeräte, Pumpen, Schleifscheiben, Leuchten
Bild: variocrown. Bild: variocrown. Bild: variocrown.
Ein Flügel wird hochgeklappt und das Notebook unter der Folie platziert. Der Spannflügel wird zurückgeschlagen, das Notebook wird unter der Folie fixiert. Die Auflagefläche wird nach innen gekrempelt und die Seitenteile senkrecht gestellt. Die Verschlusszunge wird über die Laschen der Seitenteile gefaltet und verschlossen.

Bild: varioflap. varioflap

varioflap eignet sich besonders für das Verpacken kleiner und mittelgroßer Packgüter bis zu einem Gewicht von 2 kg.

Die Vorteile dieses Produktes zeigen sich bei der Fixierung des Packgutes und im Zeitgewinn beim Packprozess. Der ist deshalb so schnell, weil die gesamte Verpackung inkl. Umkarton aus nur einem einzigen Teil besteht.

Das Packgut wird unter der Folie platziert und zur fertigen Verpackungseinheit aufgekrempelt. Die verwendete PE-Folie wurde eigens für variowell entwickelt, um höchsten Anforderungen zu genügen.

Anwendungsbereich: Klein- und Ersatzteile, Mobiltelefone, Computer-Laufwerke, Messsensoren, Armaturen, Mailorder, Bücher
Bild: varioflap. Bild: varioflap. Bild: varioflap.
Ein Flügel wird hochgeklappt und das Packgut unter der Folie platziert. Der Spannflügel wird zurückgeschlagen, das Packgut durch die gespannte Folie fixiert. Die Auflagefläche wird nach innen gekrempelt und die Seitenteile senkrecht gestellt. Die Verschlusszunge wird über die Laschen der Seitenteile gefaltet und verschlossen.

Bild: varioflap. varioshell

Ein Wellpappformat und etwas Folie - mit diesem Minimum an Material wird ein Optimum an Schutz erreicht. Das Packgut schwebt zwischen den beiden Folien, die sich der Kontur des Packgutes anpassen und es schonend fixieren. varioshell eignet sich besonders zum Verpacken von hochempfindlichen technischen Gütern und Ersatzteilen.

Optional sind die beiden verbundenen Membranpolster mit einem Verschluss lieferbar. So ist das Packgut auch ohne Umkarton sicher lagerbar. varioshell ist problemlos in den Umkarton einzubringen. varioshell ist wiederverwendbar und kommt mit einem geringen Lagervolumen aus. Der Packvorgang benötigt nur wenige Sekunden.

Anwendungsbereich: Packgüter bis 2 kg oder 2 l, z.B. hochempfindliche techn. Geräte und Ersatzteile, Kameras, Handhelds, Handys, Monitore, Modellautos
Bild: varioshell. Bild: varioshell. Bild: varioshell.
Die beiden flachen Klappen hochstellen und die Stützlaschen nach innen klappen. Dann die vier Seitenteile an den Stützlaschen verhaken. Das Packgut ist zwischen den Membranen schwebend aufgehängt und perfekt geschützt. Durch die Schrägstellung der Stützlaschen kann das Packgut sehr einfach eingelegt oder entnommen werden.

Bild: variofox. variofox

variofox ist eine neue Verpackung für flache Kleinteile (z.B. elektronische Bauelemente), die hoch empfindlich sind und einen besonderen Schutz brauchen. Das Packgut wird zwischen einer PE-Folie und einer Schaumstoffauflage fixiert. Der Deckel wird heruntergeklappt - und fertig ist der Packvorgang.

Die Verpackung kann mehrfach eingesetzt werden. Sie eignet sich besonders gut für den Versand von Ersatzteilen. Das defekte Teil kann in derselben Verpackung zurückgeschickt werden.

Anwendungsbereich: elektronische Bauelemente bis 500 Gramm, Leiterplatten, Grafikkarten, PCMCIA-Karten
Bild: variofox. Bild: variofox. Bild: variofox.
variofox besteht aus einem Stanzformat mit aufgesiegelter Folie und einem Schaumpolster. Das Tray wird in den Umkarton gesetzt und das Packgut auf das Schaumpolster platziert. Nun wird der Deckel geschlossen, und die Folie spannt sich über das Packgut und fixiert dieses.

Bild: variotwin. variotwin

Ein Wellpappformat und etwas Folie - mit diesem Minimum an Material wird ein Optimum an Schutz erreicht. Das Packgut liegt zwischen den beiden Folien, die sich der Kontur des Packgutes anpassen und es schonend fixieren.

variotwin eignet sich besonders zum Verpacken von Gütern mit einem Gewicht bis 30 kg oder 150 Liter Volumen.

variotwin ist wiederverwendbar und kommt mit einem geringen Lagervolumen aus. Der Packvorgang benötigt nur wenige Sekunden.

Anwendungsbereich: Kameras, Handhelds, Handys, elektronische Ersatzteile, Monitore
Bild: variotwin. Bild: variotwin. Bild: variotwin.
Die beiden flachen Klappen hochstellen und die Laschen nach innen klappen. Dann die anderen Seitenteile um die Laschen wickeln. Das Packgut wird auf die nach oben weisende Membran gelegt. Vor dem Verschließen des Umkartons wird das Packgut durch eine zweite Membranschale von oben fixiert und gesichert.

Preise, Abnahmemengen und Lieferzeiten auf Anfrage!

Brückbauer Verpackungen  •  Beckerweg 4  •  65468 Trebur-Geinsheim  •  Tel. 06147-501208  •  Fax 06147-501209
© Brückbauer Verpackungen 2006-2007
Webpräsenz by Dr. Dagmar Sehr  •  it-service-sehr@gmx.de